Da Summa is aussi…

Seit vergangenem Sonntag, 3.10. sind wir wieder allein auf der Alm. Alle unsere Rinderfreunde haben den Weg ins Tal angetreten und es ist leise geworden auf unseren Weiden. Darum haben wir den Regulärbetrieb beendet und wir sind mit dem Zusammenräumen beschäftigt. Daher können wir momentan nur noch Getränke bzw. auf Anfrage noch Brote und die eine oder andere Suppe anbieten. Mit 9. Oktober sind auch wir dann endgültig auf dem Weg ins Tal. Wie schnell die Zeit vergeht …

Die Kuhglockenmusik fehlt uns jetzt schon sehr und wir blicken auf einen schönen, arbeitsreichen Almsommer zurück …

Wir freuen uns aber jetzt schon auf den nächsten Sommer und wünschen allen Freunden unserer Schaumbergalm noch einen wunderschönen Herbst und einen schneereichen, glitzernden Winter!

Herzlichst, Jakob, Anja und Christoph

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.